Metaverse ist da und Sie gehören zu den frühen Investoren

Es wird allgemein angenommen, dass 2022 ein Wendepunkt für das Metaverse sein wird und wenn Sie an Krypto glauben, sitzen Sie bereits auf dem Fahrersitz

In den Anfängen der sozialen Medien war ich fasziniert von der Idee, mit anderen zu interagieren, Videos, Bilder zu posten, Orte zu teilen und vieles mehr. Und jetzt sprechen wir über das Metaverse. 

Tatsächlich scheint uns die Technologie immer wieder zu überraschen. 

Ich erinnere mich auch, dass ich 2018 Steven Spielbergs Film „Ready Player One“ gesehen habe und dachte: „Meine Güte, dieses VR-Ding kann wirklich über die Vorstellungskraft hinausgehen“. Es war beängstigend und gleichzeitig faszinierend. Ich wusste nicht, dass das Konzept des Films in nur zwei Jahren Wirklichkeit werden würde.

Natürlich war die Idee der virtuellen Realität selbst nicht neu. Aber die meisten von uns hätten nicht erwartet, dass eines der größten Technologieunternehmen der Welt dies so schnell zum Mainstream bringen würde. 

Aus Facebook wurde Meta, und jetzt haben wir näher denn je Zugang zu der Welt, die Spielberg in seinem Film präsentiert hat (allerdings nicht mit der ressourcen- und wasserlosen Welt). 

Also, wenn Sie diesen Film noch nicht gesehen haben, kann ich ihn wirklich empfehlen. Dieser Artikel kann sogar auf Sie warten. Gehen Sie, sehen Sie es sich an und kommen Sie zurück – Sie werden auf praktische Weise sehen, wie das Metaverse großartig, beängstigend und auch eine riesige Welt grenzenloser Möglichkeiten sein kann. 

Wenn Sie zugeschaut haben, lassen Sie uns untersuchen, was 2022 passieren wird und ob Spielberg mit seinen Vorhersagen richtig lag.

Wir investieren bereits in Meta

Seit Zuckerberg den Übergang zu Meta angekündigt hat, wird das Thema nicht aufgehört, darüber zu sprechen.

Meta verändert bereits das Spiel in einem Rennen, das noch nicht einmal begonnen hat. Die Macht der Technologie ist schnell und belastbar. Natürlich heizt die ganze Welt bereits ihre Motoren ein, um am Wettbewerb teilzunehmen. 

Manche Unternehmen haben jedoch schon immer an eine digitale Welt mit digitalen Werten geglaubt. Unternehmen und Nutzer, die bereits virtuelle Assets eingeführt haben und schon seit einiger Zeit alle warnen: „Vertrauen Sie der digitalen Revolution – sie ist da und sie kommt“. 

Und wenn Sie dies lesen, sind Sie im Rennen wahrscheinlich einen Schritt voraus, weil Sie einer von ihnen sind. Ja, wir sprechen über Blockchain und Kryptowährungen. 

Mit digitalen Assets investieren dieses Universum und seine Bewohner bereits und verbreiten das Wort der Transformation. Und jetzt, wo es ein komplettes Universum geben wird, das auf virtuellen Dingen basiert, werden digitale Assets der Schlüssel sein, um das freizuschalten, was Sie wollen und brauchen, um darin zu überleben. 


Denken wir kurz über diese Logik nach:

Sie leben in einer digitalen Welt, in der alles (Waren, Immobilien, Vorräte usw.) in digitaler Form vorliegt, in der reguläre Regierungen nicht die gleiche Kontrolle haben und jeder Benutzer das, was er hat, direkt einem anderen anbieten kann. 

Läuten da irgendwelche Glocken? 

Wir sprechen nicht nur über die Blockchain-Prämissen, sondern wir sprechen über die neue Sensation dieses Bereichs: die NFTs. Im Wesentlichen rückt das Metaversum näher an NFTs heran, da in diesem, sagen wir, neuen Wirtschaftssystem alles verkauft, gekauft und gehandelt werden muss.

Sie werden Ihre Ziele im Metaverse sicherlich schneller erreichen, wenn Sie jetzt investieren. NFTs werden Sie kaufen müssen – und Kryptowährungen werden wahrscheinlich die Art sein, wie Sie sie kaufen werden. 


Was kommt als nächstes für Metaverse im Jahr 2022? 

Wie bereits erwähnt, stehen die Chancen gut, dass dieses Jahr ein explosives Jahr für NFTs und eine fortgeschrittene Episode für das Metaverse wird.

Nehmen Sie zum Beispiel, was Samsung gerade getan hat: Sie haben ein Online-Erlebnis namens „My House“ geschaffen, in dem Sie ein virtuelles Zuhause (hallo, Metaverse!) mit Geräten und Produkten in Zepeto, der virtuellen Welt eines Koreaners, dekorieren können.  

Yungwoong Kwon, Manager des globalen Marketingzentrums von Samsung Electronics, sagte:

„My House bietet Benutzern die Möglichkeit, sich mit den Produkten von Samsung vertraut zu machen und Möglichkeiten zur Verbesserung und Anpassung ihres Zuhauses zu erfahren.“ 

Samsungs „My House“ in Zepeto (Credit: Samsung)

Eine weitere spannende Neuigkeit zu Beginn dieses Jahres war der Neujahrsbrief des Präsidenten von Square Enix, dem Herausgeber von Final Fantasy. 

Im Inhalt des Briefes teilte Yosuke Matsuda mit, dass Metaverse, NFTs, Blockchain-Spiele und digitale Token-basierte Ökonomien „hier bleiben“, und zeigte auch Unterstützung für diese aufkommenden Technologien und verdeutlichte, dass dies einer der Investitionsbereiche des Unternehmens sein könnte 2022. 

Matsuda sagte auch:

„2021 ist nicht nur ‚Metaverse: Year One‘, sondern auch ‚NFTs: Year One‘, da es ein Jahr war, in dem NFTs auf große Begeisterung gestoßen sind.“

CNBC, Finanznachrichtenportal, fügte hinzu, dass:

„2022 steht kurz davor, das bisher größte Jahr für „das Metaverse“ zu werden, da die Facebook-Mutter Meta, Apple, Microsoft und Google sich darauf vorbereiten, neue Hardwareprodukte und Softwaredienste in einem bisher Nischenmarkt für Early Adopters auf den Markt zu bringen.“

Crunchbase hat einen Artikel veröffentlicht teilt mit, dass „10 Milliarden US-Dollar an Risikokapital bereits in diesem Jahr für das Konzept des Metaverse und hochkarätige Wetten von Big-Tech-Spielern verwendet werden“. „Die Branchenvertreter sagen jedoch, dass viel mehr Kapital in Startups fließen wird, die daran arbeiten, wirklich interaktive virtuelle Welten zum Leben zu erwecken“. 

Laut Crunchbase sieht das Szenario für Venture Funding bereits so aus:

  • Gaming: etwa 7.5 Milliarden US-Dollar (382 Runden)
  • Online-Spiele: etwa 2.5 Milliarden US-Dollar (110 Runden)
  • Augmented Reality: etwa 2.1 Milliarden US-Dollar (176 Runden)
  • Virtuelle Welt: 62.8 Millionen US-Dollar (9 Runden)
Virtuelle Realität ist erstaunlich und ist bereits unter uns

Die Absicht der meisten Investoren, die einen Platz an der Sonne suchen, ist, in Krypto und Blockchain zu investieren, genau weil wir in diesem Artikel bereits diskutiert haben: Im neuen digitalen Zeitalter werden digitale Güter und die Mittel zu ihrem Kauf unerlässlich sein.

In ähnlicher Weise betont der zitierte Artikel, dass die Blockchain-Technologie es den Benutzern auch ermöglichen könnte, eine konsistente Identität im gesamten Metaversum aufrechtzuerhalten. Als Beispiel könnte eine Person eine konsistente Identität haben, während sie vom Roblox-Universum in das Fortnite-Universum reist. 

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind ein Visionär! 


Wir, Krypto-Investoren, sind bereits in dieses neue Universum eingefügt, weil wir alle an die digitale Revolution glauben. 

Sie können sich leicht als Visionär bezeichnen, weil Sie bereits gesehen haben, was viele noch nicht gesehen haben: eine verbesserte neue Welt der Möglichkeiten in der virtuellen Realität. 

Wir müssen uns daran erinnern, dass viele Leute immer noch Angst und Unsicherheit bezüglich Kryptowährungen und Blockchain-Technologie im Allgemeinen haben und im Gegenteil, wir setzen auf sie. Angesichts der Tatsache, dass viel auf dem Spiel steht, tun Visionäre genau das: Sie sehen eine Möglichkeit und schrecken nicht davor zurück – sie gehen darauf zu. 

Und wir tun dies mit einem der revolutionärsten Ökosysteme überhaupt, in dem alles verbunden und vollständig in diese neuen Möglichkeiten eingefügt ist. 

Klever steht kurz vor der Einführung seines NFT-Marktplatzes, hat eine eigene Blockchain und unseren eigenen Krypto-KLV – ganz zu schweigen von unserem Wallet, Exchange und allem anderen, was wir getan haben und noch tun werden. 

Ich meine, wenn das nicht über das hinausschauen hinausgeht, weiß ich wirklich nicht, was es ist.

Auch wenn all dies nicht genau unseren Erwartungen entspricht (was unwahrscheinlich erscheint), können wir sagen, dass wir ein bahnbrechendes Kapitel der Technologie direkt vor unseren Augen gesehen haben und dass wir mit einem professionellen Ökosystem aktiv daran teilgenommen haben. 

Dies bringt uns nicht nur eine einzigartige Erfahrung, sondern auch eine großartige Investoren-Mentalität, die uns in Zukunft zu mehr Erfolg führen wird. 

Also sei Klever und lass uns gemeinsam und auf dem Vordersitz die Revolution erleben. 

Malu Bastos
Klever Schriftsteller
Folgen Twitter

Haftungsausschluss: Dies ist keine Finanzberatung. Recherchieren Sie selbst. Konsultieren Sie einen professionellen Anlageberater, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Bitte bewerten Sie unseren Artikel

4.8

Ihr Seitenrang:

Mehr interessante Produkte:

Klever GeldbörseAlles, was Sie in einer Krypto-Wallet brauchen

Klever Wallet ermöglicht es Ihnen, Dapps direkt und sicher zu senden, zu empfangen, zu tauschen, darauf zuzugreifen und zu investieren. Verfügbar auf Android und iOS